Brustwickel mit Thymian

Der Brustwickel mit Thymian kann bei einem Bronchialkatarrh krampflösend und schleimlösend wirken.

Sie benötigen 500 ml Thymiantee (1-2 Teelöffel Thymian auf 500 ml Wasser).

Weiterhin brauchen Sie 3 Tücher: 1 saugfähiges Baumwoll-Innentuch, mindestens doppelt gefaltet, 1 Auswringtuch (Z.B. Geschirrtuch) und ein vorgewärmtes Aussentuch (z.B. Frottiertuch).

Das Baumwoll-Innentuch sollte auf die gewünschte Brustgrösse gefaltet und beidseitig, gleichmässig zur Mitte hin aufgerollt werden.

Die entstandene Tuchrolle wird nun längs in das Wringtuch gelegt.

Die Innentuch-Wringtuchrolle wird in eine Schüssel gelegt, so dass beide Enden herausragen.

Übergiessen Sie die Rolle mit dem Thymiantee, lassen Sie kurz durchziehen und wringen Sie die Rolle kräftig aus.

Je stärker Sie wringen, um so besser wird die Wärme vertragen, auch hält die Wärme länger. Auswringtuch entfernen.

Legen Sie das vorgewärmte Aussentuch unter den Oberkörper des Patienten.

Das heisse Innentuch (vorher Verträglichkeit überprüfen, Vorsicht Verbrennungsgefahr) faltenfrei auf den Brustkorb legen und mit dem Aussentuch um wickeln.

Den Wickel ca. 20 bis 30 Minuten belassen und dann entfernen. Ca. 30 Minuten nachruhen.

Praxis für Allgemeinmedizin und Akupunktur
Parkstrasse 4
CH 8304 Wallisellen

Telefon 044 830 55 50
Fax 044 830 55 12
Notfallnummer: 044 360 44 44

Praxis für Allgemeinmedizin und AkupunkturParkstrasse 4 | CH 8304 Wallisellen | Telefon 044 830 55 50 | Fax 044 830 55 12 |Notfallnummer: 044 832 62 62 | info@praxiswallisellen.ch